Über Uns | Verein Urner Wanderwege

Vereins Geschichte

Während rund 40 Jahren bis ins Jahr 1997, war die Arbeitsgemeinschaft Urner Wanderwege, unter der Leitung von Emil Amacher, für das Wanderwegnetz im Kanton Uri verantwortlich.

Von 1998 bis 2007 wurde der Verein von einem 5 - köpfigen Gremium geleitet. An der Generalversammlung im Jubiläumsjahr 2007 wurde beschlossen, den Vorstand um zwei Mitglieder zu erweitern.

Im Jahre 1998 veranlasste das Amt für Raumplanung die Gründung eines neuen Wanderwegvereins als Nachfolgeorganisation der Arbeitsgemeinschaft Urner Wanderwege. Unter der Leitung von Paul Walker wurden die damaligen Vorstandsmitglieder rekrutiert, die Vereinsstatuten entworfen und die Vorbereitungen für die Gründungsversammlung an die Hand genommen. An der Gründungsversammlung vom 22. Oktober 1997 in Erstfeld, welche von lic. iur. Walter Wüthrich geleitet wurde, nahmen 32 Einzelmitglieder und 25 Kollektivmitglieder teil.

Bereits ein Jahr später, am 28. September 1999, stimmte das Urner Volk der Vorlage eines neuen Fuss- und Wandergesetzes zu. Damit wurden erstmals auch die finanziellen Zuständigkeiten geregelt.



Heute koordiniert der Verein Urner Wanderwege, im Rahmen des kantonalen Fuss- und Wanderweggesetzes und in enger Zusammenarbeit mit der kantonalen Fachstelle für Wander- und Bikewege, den Gemeinden und Korporationen, den Unterhalt der Wege und deren Signalisation.

Die Aufgaben sind sehr vielfältig und kostenintensiv. Wir möchten Sie ermuntern, im Verein Urner Wanderwege Mitglied zu werden. Trotz finanzieller Unterstützung durch den Kanton Uri ist der Verein nach wie vor auf Mitglieder- und Gönnerbeiträge angewiesen.

 

Statuten ab 19. März 2016

Vorstand | Verein Urner Wanderwege

Geschäfts- und Fachstellen | Verein Urner Wanderwege

Sekretariat

Urner Wanderwege

Postfach
6460 Altdorf UR 1
Tel. 041 870 64 17
info@urnerwanderwege.ch